Kategorie: Einsatzberichte

Kleinbrand in Gundelsdorf

Brennender Palettenstapel im Freien. Ein Eingreifen von uns war nicht mehr erforderlich, da die Feuerwehr Gundelsdorf den Brand bereits unter Kontrolle hatte.

Sicherheitswache – Verkehrsabsicherung anlässlich der Dekanatswallfahrt

Nach der Coronapause wallten heuer wieder einige Pfarreien aus dem Dekanat nach Glosberg. Wir übernahmen die Absperrung des oberen Dorfbereichs und die Verkehrslenkung, sowie die Absicherung der Wallfahrer.

Wohnungsöffnung akut

Heute wurden wir zu einer Wohnungsöffnung alarmiert. Eine in ihrer Wohnung gestürzte Person konnte aus eigener Kraft nicht mehr Aufstehen. Glücklicherweise hatte eine Nachbarin einen Wohnungsschlüssel und wir mussten die Tür nicht gewaltsam öffnen. Alarmierte Einheiten: BRK Rettungsdienst Kronach Feuerwehr Kronach  Feuerwehr Glosberg  Polizei Kronach          

Evakuierung und Absperrmassnahmen nach Bombenfund in Gundelsdorf

Am Sonntag, 06.03.2022 um 15:52 Uhr wurden wir zu einem Bombenfund alarmiert. Im benachbarten Gundelsdorf fanden Fußgänger eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg. Damit für die Bevölkerung keine Gefahr während der Entschärfung besteht mussten Teilgebiete vollständig evakuiert werden. Anschließend sicherten wir die Zugangswege zu den evakuierten Zonen ab. Um 21:30 Uhr erreichte uns dann die …

Verkehrsabsicherung wegen Wandermarathon

Die Strecke des Frankenwaldwandermarathon streifte auch unser Gebiet. Zusammen mit der Polizei Kronach konnten wir es ermöglichen, dass die Wanderer Gefahrlos die Straße KC 25 überqueren konnten.

THL – Baum auf Straße

Zum wiederholten male brach ein großer Ast ca 25cm Durchmesser und drohte auf die Straße zu stürzen.

THL – Kleintierrettung

Ein kleines Kätzchen rutschte in ein Abwasserrohr und konnte sich aus diesem selbst nicht mehr befreien. Die Anwohner hörten das Kätzchen, konnten es aber nicht lokaliseren. Unsere Einsatzkräfte konnten das Rohr frei legen und die kleine Katze aus der misslichen Lage befreien.

Unwetter – Straßenverunreinigung

Durch Starkregen wurde die Straße zwischen Glosberg und Birkach von Schlamm und Geröll verschmutzt, so dass diese kurzzeitig gesperrt werden musste.

Unwetter – Überflutung

Durch Starkregen angesammeltes Wasser überflutete ein Anwesen, mittels Sandsäcken konnte ein weiteres Eindringen des Wassers in die angrenzenden Gebäude verhindert werden.

Unwetter – Erkundung

Durch den Starkregen sammelte sich eine große Wassermenge auf einem landwirtschaftlichen Feld. Ein aufgeschütteter Erdwall verhinderte, dass das aufgestaute Wasser (ca. 1m hoch) die angrenzenden Anwesen überflutete. Da der Erdwall durch das Wasser entsprechend aufgeweicht wurde, drohte dieser den Wassermassen nicht mehr stand zu halten. Mittel Feuerwehrpumpe wurde das aufgestaute Wasser abgepumpt, so konnte der …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen