Unwetter – Erkundung

Unwetter – Erkundung

Datum: 9. Juli 2021 um 10:42
Dauer: 1 Stunde 46 Minuten
Einsatzort: Neuglosberg
Fahrzeuge: MTW 14/1, TSF 44/1
Weitere Kräfte: FFW Kronach 1/65/1


Einsatzbericht:

Durch den Starkregen sammelte sich eine große Wassermenge auf einem landwirtschaftlichen Feld. Ein aufgeschütteter Erdwall verhinderte, dass das aufgestaute Wasser (ca. 1m hoch) die angrenzenden Anwesen überflutete. Da der Erdwall durch das Wasser entsprechend aufgeweicht wurde, drohte dieser den Wassermassen nicht mehr stand zu halten. Mittel Feuerwehrpumpe wurde das aufgestaute Wasser abgepumpt, so konnte der Druck auf den Erdwall entlastet werden. Die bereits überfluteten Bereiche wurden mit Sandsäcken gesichert, so dass kein Wasser mehr in die Gebäude eindringen konnte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen