Evakuierung und Absperrmassnahmen nach Bombenfund in Gundelsdorf

Evakuierung und Absperrmassnahmen nach Bombenfund in Gundelsdorf

Datum: 6. März 2022 um 15:52


Einsatzbericht:

Am Sonntag, 06.03.2022 um 15:52 Uhr wurden wir zu einem Bombenfund alarmiert. Im benachbarten Gundelsdorf fanden Fußgänger eine Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg.
Damit für die Bevölkerung keine Gefahr während der Entschärfung besteht mussten Teilgebiete vollständig evakuiert werden. Anschließend sicherten wir die Zugangswege zu den evakuierten Zonen ab. Um 21:30 Uhr erreichte uns dann die gute Nachricht, dass die Bombe entschärft wurde.

Im Einsatz waren:
Feuerwehr Gundelsdorf
Feuerwehr Knellendorf
Feuerwehr Glosberg
Freiwillige Feuerwehr Burggrub 1893 e. V.
Feuerwehr Haßlach bei Kronach
Feuerwehr Haig
Freiwillige Feuerwehr Stadt Kronach
Kreisbrandinspektion
BRK Kreisverband Kronach Einsatzdienste
THW Ortsverband Kronach
THW Ortsverband Coburg
Polizei Oberfranken
ILS Coburg
Landkreis Kronach
Kronach – Die Lucas-Cranach-Stadt im Naturpark Frankenwald
Gemeinde Stockheim

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen